kitesurfing in gardasee

Kite  Der neue Sport des Milleniums ist das Kitesurfen, ein Mix aus Windsurfen und Paragliden. Dieser Sport wird eigentlich am Meer praktiziert, fasst aber seit ca. 2 Jahren Fuß im nördlichen Teil des Gardasees, wo die Sportler, dank der schwachen Winde, den Rausch von Fliegen und Gleiten ausprobieren konnen. Am Gardasee, in der Gemeinde Malcesine findet sich die bislang einzige geeignete Zone für diesen Sport. Hier kann man nicht nur die Ausrostung leihen, sondern diesen Sport auch mit Hilfe ausgebildeter Instruktoren erlernen.

Expert Kitecentergardalake

Kurse für Anfänger Kitesurf

Kite-15

Inhalte je nach Länge des gewählten Kurses: Theoretische Grundlagen, Sicherheitstraining, Flugschule, Relaunch, Bodydrag und der Lift aufs Board. Nur die theoretischen Grundlagen werden an Land besprochen, die meiste Zeit des Kurses verbringen wir komplett ausgestattet im Wasser!

 Fortgeschrittene Unterricht Kitesurfen

Kite-14

Für alle Kiter, die ihr Können auffrischen, stabilisieren oder weiterentwickeln möchten. Im Aufsteigerkurs werden die Trainingsinhalte und Schulungsmethoden auf Deinen individuellen Könnensstand abgestimmt.